x
Tattoo / Piercing
Raucher
Blog von http://callboy-fuer-frauen.com

"Call The Boys - 4 Männer für gewisse Stunden" bei RTL II. So fanden wir die Pilotfolge:

Wir waren ja sehr gespannt auf den Abend und wie „Call the Boys – 4 Männer für gewisse Stunden“ werden würde. Gleich vorweg: Unsere Daumen gehen hoch und wir wollen mehr davon sehen – und zwar bald!

Sicherlich sind manche Handlungsstränge eher weit hergeholt, beispielsweise die Szene mit Janni als er feststellt dass seine Kundin aus dem rechtsextremen Bereich kommt. Andererseits steckt das Callboy Leben voller Überraschungen und so kann die Szene durchaus für die ein oder andere skurrile Situation stehen, die jeder von uns Boys schon erlebt hat.

Besonders gut hat uns die Geschichte um Charlotte und Pascal (mit einem L) gefallen. Auf der einen Seite die durchaus attraktive Kundin, die in ihrer Beziehung aber nicht mehr bekommt, was sie braucht. Sich gar nicht mehr attraktiv und anziehend, ja als Frau wahrgenommen fühlt. Auf der anderen Seite der Callboy, der ihr diese Gefühle und guten Sex gibt, gleichzeitig aber selbst Liebeskummer hat. Kennen wir so auch 😉

"Call The Boys - 4 Männer für gewisse Stunden" kommt mit einem ausgewogenen Mix aus lockerer, lustiger Unterhaltung und Tiefgang daher. Insofern drücken wir die Daumen, dass es nicht nur beim Pilot bleibt!

 

 

 

mit gepostet am 11.09.2017

Mit "Call The Boys - 4 Männer für gewisse Stunden" sendet der Privatsender RTL II heute um 21:15 Uhr eine Pilotfolge einer Serie über Callboys

In "Call The Boys - 4 Männer für gewisse Stunden" geht es um 4 Jungs in Berlin, die neben ihren "normalen" Jobs ihre Dienste als Callboys für Frauen anbieten. Und wie das Leben so will, hat jeder von ihnen noch seine ganz eigene Geschichte im Schlepptau: Liebeskummer, Geldsorgen etc. Die vier verbindet eine enge Freundschaft und so ist klar, dass man sich gegenseitig bei Problemen hilft.

Entsprechend der Presse-Info von RTL II gefällt uns die Geschichte rund um "Call The Boys - 4 Männer für gewisse Stunden". Insofern sind wir schon sehr auf heute Abend gespannt, wenn der Pilot der Serie ausgestrahlt wird. Spricht es die Zuschauer an, werden wir mehr zu sehen bekommen. Noah vom Callboy-Verzeichnis und Adrian von Callboys-für-Frauen werden heute Abend gemeinsam die erste Episode von  "Call The Boys - 4 Männer für gewisse Stunden" anschauen.

 

Das ist die Beschreibung von RTL II zur Serie:

„Call The Boys – 4 Männer für gewisse Stunden“ erzählt die Geschichten von vier Jungs auf dem Weg zum Erwachsen werden. Es sind Geschichten, wie sie das Leben schreibt, voller witziger, aber auch dramatischer Momente. Sie handeln von Träumen und ihrer Erfüllung, von Beziehungen und ihren Bedingungen. „Call The Boys – 4 Männer für gewisse Stunden“ zeigt nicht nur Einblicke in die dunkelsten Geheimnisse, die sich hinter manch einem Schlüsselloch verbergen, sondern auch die außergewöhnliche Freundschaft von Pascal, Lukas, Janni und Kaambiz.

Dass das Geschäft mit den unerfüllten Fantasien von Frauen durchaus lukrativ ist haben auch vier Jungs aus Berlin festgestellt. Aus diesem Grund haben Pascal, Lukas, Janni und Kaambiz ein Unternehmen gegründet: eines, das gewisse Stunden für erotisch prickelnde Abenteuer anbietet – „Call The Boys“.

Die vier Männer sind der Traum einer jeden Frau: Sie sind jung, gutaussehend, ungebunden und scheinbar unerreichbar. Doch sie sind zu haben - zeitweise und gegen Bares. Dafür erfüllen sie alle Wünsche und Sehnsüchte; selbst jene, die nicht jede Frau auszusprechen wagt. Dabei geht es nicht immer nur um das Eine, sondern oft auch um alles andere.
Doch auch die scheinbar perfekten Boys haben hinter ihrer makellosen Oberfläche mit typischen Alltagsproblemen zu kämpfen.

Da wäre Pascal, der gerade von seiner langjährigen Freundin Marie verlassen wurde. Über die Trennung kommt er nur schwer hinweg und als er erfährt, dass Marie wieder glücklich vergeben ist, beschattet er sie und will um sie kämpfen.

Unterstützung erhofft er sich dabei von seinem guten Kumpel Kaambiz. Obwohl dieser gerade selbst unter Druck steht, nimmt er sich trotzdem die Zeit für seinen Kumpel und tut alles daran, dass Pascal Marie endlich vergisst.

In Vergessenheit will Janni definitiv nicht im Leben seiner Tochter Emma geraten, doch seine Ex erschwert ihm den Kontakt zu ihr. Um seiner Tochter etwas bieten zu können, arbeitet Janni nicht nur als Callboy, sondern auch nahezu rund um die Uhr im Fitnessstudio.

Geldprobleme im höheren Ausmaß, nämlich knapp 30.000 € Schulden, belasten den smarten Lukas. Er versucht nun mithilfe seiner Bar und mit den Einnahmen aus dem Callboy-Geschäft, den Schuldenberg abzuarbeiten.

Außerdem ist da noch die quirlige Ophelia. Sie kommt allerdings nicht nach Berlin für ein prickelndes Abenteuer, sondern um ihr Glück zu finden. Als Aushilfe in Lukas‘ Bar steht sie den vier Jungs mit Rat und Tat zur Seite. Doch auch sie wird von ihrer Vergangenheit nicht losgelassen.

 

Bild: RTL II

 

mit gepostet am 11.09.2017

Valentinstag - noch 5 Tage

Zeit für einen weiteren Tip: Ein Liebesbrief, richtig von Hand geschrieben, kommt immer gut an, besonders wenn zwischenzeitlich fast alles digital abläuft. Passend dazu bei der Post entdeckt: Briefmarkenset. Auf gutes Schreiben und strahlende Gesichter 🙂

mit gepostet am 09.02.2017

Valentinstag naht

Valentinstag an sich ist ja etwas schönes, man zeigt dem geliebten Gegenüber, wie wichtig er bzw. sie ist. Aber es gehört ja auch noch ein Geschenk dazu - nur was soll man schenken? Wir hätten da eine Idee: seid mal künstlerisch / kreativ und macht ein individuell gestaltetes T-Shirt! Eine leichte Möglichkeit findet ihr unter http://www.diys.com/valentines-love-sequin-shirt/. Wir denken, das sollte jeder hinbekommen und strahlende Augen eures Gegenübers dürften euch sicher sein! 

mit gepostet am 03.02.2017

In Ausgabe 03/2016 der WOMAN Österreich erschien ein großer Artikel unter dem Aufhänger "Ich war beim Callboy - so läuft es wirklich ab". Eine Kundin von Callboy Noah kommt ausführlich zu Wort und schildert aus Ihrer Sicht, weshalb Sie sich regelmäßig einen Callboy gönnt. Zudem hat Sie auch eine Antwort auf die Frage parat, warum Sie nicht auf all die Männer, die sich kostenlos anbieten (Datingportale etc.), zurückgreift. Ein aus unserer Sicht sehr gelungener Artikel, der auf viele der Fragen eingeht, die sich Frau stellt, wenn sie sich mit dem Gedanken trägt, für Sex mit einem Mann zu bezahlen.

Artikel WOMAN Österreich 1. Seite  |   Artikel WOMAN Österreich 2. Seite

siehe dazu auch 10 Gründe für die WOMAN 03/2016

Bild Magazin Woman Österreich